Aufmerksame Friedhofsbesucher hatten aus einer Gruft das Miauen einer Katze vernommen und die Feuerwehr alarmiert. Nach einer ersten Erkundung konnten wir eine junge Katze ca. 3 Meter Tiefe ausfindig machen. Mit Hilfe der Friedhofsmitarbeiter wurde die massive Steinplatte ein Stück zur Seite verschoben, so dass wir die Katze mittels einer Leiter aus Ihrem etwas ungemütlichen Gefängnis befreien konnten. Wie wir anschließend in Erfahrung bringen konnten wurde die Katze bereits seit mehreren Tagen vermisst und so stand einer Familienzusammenführung nichts mehr im Wege. :-)

Hier könnt Ihr auch die Zeitungsmeldung aus den Kieler Nachrichten aufrufen: Zeitungsmeldung 

    

Unsere letzten Einsätze:

Einsatz 52/2018  18.07.2018 08:03 Uhr

Der Rettungsdienst forderte uns für eine Türöffnung an. (ts)

Einsatz 51/2018  17.07.2018 17:25 Uhr

Bei hochsommerlichen Temperaturen führten wir eineTüröffnung im Gemeindegebiet durch. (ts)

Einsatz 50/2018  15.07.2018 12:36 Uhr

Heute Mittag ging es für uns hoch hinaus!
Besorgte Bürger hatten sich gemeldet, dass schon mehrere Tage eine junge Katze in einem Baum saß und sich augenscheinlich nicht mehr heruntertraute.
Mittels Steckleiter holten wir die Katze aus den Baumwipfel, gaben Ihr zu essen und zu trinken und brachten Sie anschließend in ein Kieler Tierheim. (ts)

Einsatz 49/2018  07.07.2018 15:11 Uhr

Erneut müssten wir ein Wespennest umsiedeln.  (pw)

Einsatz 48/2018  05.07.2018 19:07 Uhr

Aufgrund der anhaltenen Trockenheit wurden wir erneut von der Gemeinde gebeten die Sportanlage am Friesenplatz zu bewässern.  (pw)

Einsatzstatistik 2018:

 Einsatzart  Anzahl
 tech. Hilfeeinsätze 34
 Brandeinsätze 7
 sonst. Einsätze 7
 Fehlalarmierungen 3
 Alarmübungen 1
 Einsätze insgesamt:

52

 

Besucherzähler:

Heute 53

Gestern 63

Woche 179

Monat 1065

Insgesamt 330340

Aktuell sind 31 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

© 2001-2018 Freiwillige Feuerwehr Schönkirchen, Dorfstraße 47, 24232 Schönkirchen