Bei Sturm- und Unwetterwarnungen sollten Sie folgendes beachten:

• Außentüren und Fenster schließen

• Balkon/Terrassenmöbel und Blumenkästen sichern

• Verlassen Sie nach Möglichkeit während des Unwetters das Haus nicht

• Stellen Sie Fahrzeuge vorausschauend und sicher ab

• Schützen Sie Keller und Niedergänge rechtzeitig vor eindringendem Wasser, wenn Überflutungsgefahr besteht

• Meiden Sie Wälder und Alleen – nicht nur während, sondern auch nach dem Orkan. Instabile Bäume und herabfallende Äste gefährden Sie auch in den Stunden danach

• Reinigen Sie regelmäßig vorhandene Wasserabflüsse von Schmutzn und Laub

• Achten Sie darauf, dass vorhandene Rückschlagventile im Keller funktionsfähig sind

 

Allgemein gilt: Melden Sie Gefahrenstellen und Schäden, bei denen Sie Hilfe brauchen, unter der Notrufnummer 112. Bitte halten Sie die Telefonleitungen während eines Unwetters für Notfälle frei und melden Sie Schäden, von denen keine akute Gefahr ausgeht, erst nach dem Ende des Unwetterschubes.

© 2001-2018 Freiwillige Feuerwehr Schönkirchen, Dorfstraße 47, 24232 Schönkirchen